Managementsysteme

Im Bereich der PDCA-basierten Managementsysteme unterstützen wir Ihr Unternehmen mit dem ganzheitlichen Ansatz zur Implementierung und Optimierung. Wir verfolgen die Strategie, Transparenz in Ihrem Unternehmen zu schaffen sowie die Effektivität und Effizienz nachhaltig zu optimieren. Wirksamkeit, Performance und Nach­haltigkeit stehen bei uns im Fokus.

 

Sollten Sie bereits diverse Managementsysteme eingeführt haben, fügen wir diese gern zu einem integrierten Managementsystem zusammen. Dies erleichtert den Überblick und minimiert den Pflegeaufwand. Anforderungen verschiedener Normen lassen sich oftmals zusammen in Prozesse verzahnen.

 


 

 

 

Interne Audits

Gerne führen wir auch für Sie interne Audits durch. Bei Ihnen im Hause, oder für Sie bei Ihren Lieferanten. Unsere Methodenkompetenz für Lieferanten- und Prozessaudits nach VDA6.3 sowie interne Systemaudits ist stets auf dem aktuellen Stand und unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bestens ausgebildet und erfahren.

 

Wollen Sie einzelne Teilbereiche oder Prozesse optimieren, so haben wir hier für Sie unsere eigens entwickelten Assessment-Tools. Mit diesen Assessment-Tools bewerten wir ihr aktuelle Vorgehensweise, zum Beispiel bei der Anwendung von Methoden (z. Bsp. FMEA, APQP, Problem­lösungs­methoden, PLP, MSA, MFU, SPC, Reklamationsbearbeitung, Gap-Analysen, Potenzialanalysen, usw.…) und können diese mit Ihnen abgestimmt optimieren.

 

Für diese Managementsysteme sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner:


DIN EN ISO 9001:2015

(Qualitätsmanagement - alle Branchen)

 

Erhöhen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden und die Effizienz in Ihren Prozessen!

 

IATF 16949:2016

(Qualitätsmanagement - Automobilindustrie)

 

Stabile Prozesse mit Steuerung und Erfüllung der Kundenanforderungen!

 

 

DIN EN ISO 9100:2018

(Qualitätsmanagement - Luftfahrt)


Erfüllen Sie transparent die hohen Anforderungen in der Luftfahrt!

 

DIN EN ISO 14001:2015

(Umweltmanagement)


Reduzieren Sie Emissionen und fördern Sie dadurch Ihre Reputation!

 

 

DIN EN ISO 50001:2018

(Energiemanagement)

 

Erhalten Sie Steuervergünstigungen und staatliche Förderungen!

 

DIN EN ISO 13485:2021

(Medizinprodukte)


Umfassende Anforderungen an ein QM-System für Hersteller von Medizinprodukten!

 

 

DIN ISO 45001:2018

(Arbeits- und Gesundheitsschutz)


Wettbewerbsvorteile durch wirksamen Arbeits - und Gesundheitsschutz!

 

DIN EN ISO/IEC 27001:2017 + TISAX

(Informationssicherheit)


Schützen Sie Ihr wertvolles Know-How!

 

André Koselofsky (zum Thema Kennzahlen im Unternehmen im Rahmen seiner Referententätigkeit für die TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG)

 

André Koselofsky (zum Thema Informationssicherheit und QM im Rahmen seiner Referententätigkeit für die TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG)



                                             

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
LinkedIn